"Photographieren ist mehr
als nur auf den Auslöser drücken."


Diesen äußerst denkwürdigen und bedeutsamen Satz soll die gar nicht so unbedeutsame Fotografin Bettina Rheims gesagt haben. Was sich hinter dem kleinen Wörtchen „mehr“ versteckt, ist das Thema meiner Webseite.

Beginne die Reise

Herzlich Willkommen!


Ich bin leidenschaftlicher Fotograf, welcher Ende der 80er im schönen Berlin das Licht der Welt erblickte. Ein Profi bin ich bei weitem nicht, aber ich bin mit meinen Bildern meist zufrieden. Was aber nicht heißt, dass es nicht noch ausbaufähig ist. Ich lerne gerne neue Dinge dazu und gebe mein Wissen auch an andere weiter. Ich bin gerne mit Freunden auf Tour und halte meine Erlebnisse in Bildern fest, um sie später wieder in Erinnerung zurück zu rufen.

Seit meinem 12ten Lebensjahr fotografiere ich schon. Damals mit einer „Praktica MTL5“, welche einen Kleinbildfilm in den Maßen 24x36 mm benötigte. Einen automatischen Modus hatte diese Kamera noch nicht, daher lernte ich schnell die manuelle Fotografie.

Zwischenzeitlich fotografierte ich noch mit einer „Sony DSC-HX1“, eine Kompaktkamera mit einer sehr einfachen Bedienung. Dann fand mein bester Freund das gleiche Hobby und wir beschlossen uns neue Kameras zu kaufen. Seitdem nutzten wir eine „Canon EOS D400“ und eine „Canon EOS D700“. Beide sind noch mit einem Kit-Objektiv ausgestatten und zum Wechsel gibt es noch ein Teleobjektiv „Canon Ultrasonic 70-300mm“. Mit diesem Equipment fotografiere ich nun gerne und spare auf neue Objektive.

Fototouren?

Auf Fototour


Du magst es nicht alleine durch die Stadt zu ziehen? Möchtest neue Leute des gleichen Hobbys kennen lernen? Dann begleite mich einfach auf einer meiner Touren.
Um besser Touren planen zukönnen, welche auch auf die Interessen der Teilnehmer angepasst werden, kannst du dich unter folgenden Link für den Email-Newsleter anmelden.

Termin buchen

Nächster Termin: Infos dazu bekommst du via Email, wenn du dich angemeldet hast.

Social Media

Noch Fragen?


Wenn noch Fragen offen sind, oder du Anregungen hast, dann melde dich doch einfach bei mir!

0157 50 44 36 28
(KEINE Anrufe, NUR WhatsApp)
nino@nirolp.de